Wie kann ich helfen?

Unsere Winzer

Produktfilter

Aktivierte Filter
Hersteller
Weinbaugebiet
Ausbau
Land
Rebsorte

Trebbiano 

Trebbiano

Der Trebbiano ist eine Rebsorte, die sich vor allem in Italien und Frankreich weit verbreitet hat. Wegen seiner hohen Säure wird er in der Herstellung von Cognac und Armagnac verwendet. Dies erklärt auch seine Verbreitung in Frankreich. Daneben wird er reinsortig oder als Cuvée z.B. mit Sauvignon Blanc ausgebaut. Mit Ausnahme des Nordens wird der Trebbiano in ganz Italien angebaut, die bekanntesten Vertreter kommen aus den Abruzzen.

Der Trebbiano neigt zu großen Erträgen und erfordert daher eine gewisse Beschränkung, bevor man daraus gute Weine herstellen kann.

Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln
Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln